Düngung und Planzenschutz

Mit unserer Thyregod TRV können wir Reihenkulturen, wie z.B. Mais hacken und gleichzeitig eine Untersaat ausbringen. Mit der Maschine können wir 8 und 12- Reihig arbeiten, die Arbeitsbreite ist an die Aussaatbreite gebunden. Der Hackrahmen ist hydraulisch verschiebbar, um möglichst nah an den Pflanzen zu arbeiten, ohne diese zu beschädigen. Die Steuerung funktioniert über ein Kamerasystem von Claas. Ab dem Reihenschluss arbeiten wir über einen mechanischen Taster, ähnlich wie bei einem Feldhäcksler.

Der Schlepper wird von einem RTK System gelenkt um effizienter und besser zu arbeiten.

Durch das einarbeiten der Grasuntersaat wird der Feldaufgang deutlich erhöht und es kann die Saatmenge auf 8 bis 10 kg/ha reduziert werden.

Mit modernster Technik bieten wir Komplettlösungen im Bereich Düngung und Pflanzenschutz. 

Mit unserer John Deere 732 Feldspritze bringen wir, dank RTK gestützer Teilbreitenschaltung, exakt Pflanzenschutz und Flüssigdünger aus. Mit einem großen Spritzbrühehälter und Arbeitsbreiten von 21 bzw. 27 Meter bieten wir optimale Arbeitsergebnisse in kurzer Zeit.

Granulierte Dünger bringen wir mit einem Bogballe M2W Düngerstreuer aus. Dank der GPS-Unterstützung erfolgt die Düngerausbringung mit Teilbreitenschaltung und Wiegeeinrichtung aufs Kilo genau. Eine exakte Randstreueinrichtung ist Standard. Außerdem können wir Dünger anhand von Applikationskarten ausbringen. Durch verschiedene Streuschaufeln können wir von 12 m bis 36 m Arbeitsbreite streuen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Koch GbR

Anrufen

E-Mail

Anfahrt